Smarc 2.0 - CPU Module

Smarc 2.0 - CPU Module

SMARC 2.0 bietet gegenüber der Version 1.1 des Smarc-Standards eine Vielzahl von Neuerungen, die Anwendungsbereiche wie z.B. IoT oder Industrial Cloud Computing adressieren und bietet eine Vielzahl von Neuerungen im Multimedia-Bereich. Über die 314 Pins des MXM 3.0-Konnektors werden zahlreiche Multimedia-Interfaces ausgeführt. So bietet Smarc 2.0 bis zu vier Videoausgänge: 2x 24 Bit LVDS / eDP / MIPI DSI zuzüglich HDMI/DP++ und DP++, sowie 2x MIPI Kamerainterfaces und zwei Audioschnittstellen über HDA und I2S. desweiteren sind auch zusätzliche USB-Ports für nun bis zu 6x USB inklusive 2x USB 3.0, ein zweiter Ethernet-Port für eine vertikale IoT-Vernetzung, eine vierte PCI Express Lane und 1x eSPI hinzugekommen. Entfallen sind u.a. die obsoleten parallelen Kamera- und Display-Interfaces, SPDIF, der Alternative-Function-Block, externes eMMC und einer der 3 I2S-Kanäle.

 

 

Neue Produkte werden nach und nach eingepflegt. Sollten Sie hier noch keine Produkte aufgelistet sehen bitten wir Sie uns zu kontaktieren um weitere Details oder ein Angebot zum gewünschten Produkt zu erhalten.