conga-MA3E - Intel® Atom™ mit ECC

conga-MA3E - Intel® Atom™ mit ECC

Das cogatec conga-MA3E unseres Partners congatec basiert auf der COM Express Type 10 "Mini" Specifikationund basiert auf Intel-Atom-Prozessoren der E3800-Serie. Für maximale Zuverlässigkeit gegen Speicherfehler ist das Modul mit mit ECC-Speicherbausteinen bestückt, was u.a. für Anwendungen in den Bereich Telekommunikation und Datenmanagement interessant ist.

Das conga-MA3E Modul repräsentiert eine Weiterentwicklung des conga-MA3-Moduls und ist in dieser Form auch mit ungesichertem DDR-RAM verfügbar. ECC-Module verfügen über zusätzliche Funktionen, um den Datenfluss zu kontrollieren und bei Bedarf zu korrigieren. Der ECC-Mechanismus kann sowohl einzelne Bitfehler als auch Doppelfehler erkennen und korrigieren.

Die conga-MA3 und conga-MA3E COM Express Mini Type 10 Module basieren auf den SoC Quad Core Prozessoren der Intel® Atom™ E3800 Familie. Das conga-MA3/E bietet exzellente Prozessor- und Grafikperformance und bis zu 4GB RAM und 8GB eMMC Flashdisk. Die meisten Prozessorversionen sind auch im industriellen Temperaturbereich erhältlich.

Blockdiagramm:

 

Ergänzend zu den Modulen bieten wir u.a. das CCG010 COM Express Type Mini 10 Carrier Board mit rastenden Steckverbindern sowie die hierzu passenden Kabelsätze an.

Als Entwicklungs- und Evaluierungsplattform empfehlen wir das kostengünstige conga-MEVAL Carrier Board, welches die Signale des conga-MA3 auf gängige Steckverbinder führt.

 

Neue Produkte werden nach und nach eingepflegt. Sollten Sie hier noch keine Produkte aufgelistet sehen bitten wir Sie uns zu kontaktieren um weitere Details oder ein Angebot zum gewünschten Produkt zu erhalten.